Sehenswertes

Nicht umsonst wird Ameland häufig auch als „waddendiamant“ bezeichnet. Kilometerlanger, frei zugänglicher Sandstrand an der Nordseeküste, der einzigartige Lebensraum Wattennmeer auf der Südseite der Insel, Dünen und Wälder mit vielfältiger Flora und Fauna und dazu die vier Dörfer mit ihren historischen Ortskernen – allein das schon macht eine Reise nach Ameland zu jeder Jahreszeit zu einem Erlebnis. Und dazu kommt noch diese Luft, die einen freier atmen lässt, die Natur, die viel unmittelbarer zu spüren ist als woanders und dieses Gefühl, das sich so schwer beschreiben lässt und das viele Menschen das Leben viel intensiver erleben lässt als anderswo.